Diy : Badesalz

22. Dezember 2012

Für alle die noch ein hübsches und schnell gezaubertes Last-Minute Weihnachtsgeschenk brauchen,
kommt jetzt die Rettung. Himmlisch duftendes und zart pflegendes Badesalz.

Du brauchst dafür:
1. Natürlich Badesalz
2. Ausgewaschene Gläser mit Deckel
3. Körperöl
4. Getrocknete Blüten
5. Stoffreste, Band

Das Salz in eine Schüssel geben und unter Rühren, das Öl hinzu geben. Die Menge kann je nach Belieben dosiert werden. Dann in die Gläser füllen, dabei immer wieder in verschiedenen Schichten getrocknete, zerbröckelte Blüten hinzu geben. Die Gläser verschließen und aus dem Stoff ein Quadrat ausschneiden, das um die Deckelgröße passt. Mit dem Band zuknoten und dann die Gläser verzieren, oder beschriften. Und fertig ist euer himmlisch duftendes und individuelles Badesalz! PS: Ihr könnt auch einige Spritzer eures Lieblingsparfums hinzu geben.

Tippy

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>