Diy Textildruck

30. Oktober 2012

Ja, ich muss gestehen, ich denke andauernd an Weihnachten. Nicht nur an die freien Tage, das gemütliche Beisammensein, oder das köstliche Essen, vor allem an Weihnachtsgeschenke. Und zwar nicht für mich, sondern für alle anderen. Ich liebe es Geschenke für meine Liebsten auszusuchen. Viel lieber kaufe ich etwas für andere als für mich. Ja, und noch viel lieber bastle ich selbst etwas Hübsches zusammen. Handgemacht und von Herzen ist doch alles immer noch am schönsten. Daher werden hier nun in den nächsten Wochen einige DIY Weihnachtsgeschenk Ideen zu finden sein. Das wird ein Spaß!

Die tolle Idee, die ich Euch heute vorstelle, ist der Textildruck. Alles was ihr dazu braucht ist eine Linolplatte, Linolwerkzeug, Textilfarbe, eine kleine Rolle zum auftragen der Farbe und natürlich Stoff, den ihr bedrucken wollt.In die Linolplatte schneidet ihr euer Motiv hinein. Das was stehen bleibt, wird später auch gedruckt. Wichtig! Besonders bei Schriftzügen aber auch bei allen anderen Motiven, die in eine bestimmte Richtung zeigen, müssen diese spiegelverkehrt in die Linolplatte geschnitten werden. Achtet darauf, dass Ihr immer genügend Farbe benutzt, damit der Druck auch deckend ist. Am Besten immer erst einmal auf Papier testen, wie das Motiv aussieht. Je nachdem, wen ihr beschenkt habt ihr so unzählige Möglichkeiten. Ihr könnt Kissen bedrucken, kleine Beutel, T-Shirts und und und.. und das tolle ist, mit einem Druckstock kann man so oft drucken wie man möchte!

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>